1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Ladenbesitzer vertreibt nächtlichen Einbrecher

Ladenbesitzer vertreibt nächtlichen Einbrecher

Ladenbesitzer vertreibt nächtlichen Einbrecher Mit einer Gehwegplatte hat ein Unbekannter in der Nacht zu Samstag um 1.55 Uhr die doppelverglaste Eingangstür eines Tabakladens in der Alten Ixheimer Straße eingeworfen.

Durch die Wucht wurde die Registrierkasse von Verkaufstresen zu Boden geschleudert und beschädigt. Durch den lauten Knall wurde der sich zufällig in einem Hinterzimmer befindliche Besitzer auf den Einbruch aufmerksam und schaltete das Licht ein. Hierdurch fühlten sich die Täter wohl gestört und flüchteten ohne Beute, wie die Polizei berichtet. Ein Nachbar habe zur Tatzeit zwei junge Männer, bekleidet mit Kapuzenpullis, in Richtung Innenstadt davonlaufen sehen. Weitere Hinweise an die Polizei , Telefon (0 63 32) 97 60.

Autofahrer unter Drogeneinfluss

Die Polizei hat am Freitag gegen 0.50 Uhr einen 26-jährigen Autofahrern in der Maxstraße kontrolliert. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht auf Betäubungsmitteleinfluss. Der Führerschein wurde vorübergehend beschlagnahmt.