1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Kirche befasst sich an Lutherabend mit Wirken des Reformators

Kirche befasst sich an Lutherabend mit Wirken des Reformators

Oberauerbach. Das Wirken des Reformators Martin Luther steht im Mittlpunkt einer Veranstaltung der protestantischen Kirchengemeinde Oberauerbach. Die Kirchengemeinde lädt hierzu für den Reformationstag, Montag, 31. Oktober, ein. Treffpunkt ist die Bonhoeffer-Kirche in Oberauerbach

Oberauerbach. Das Wirken des Reformators Martin Luther steht im Mittlpunkt einer Veranstaltung der protestantischen Kirchengemeinde Oberauerbach. Die Kirchengemeinde lädt hierzu für den Reformationstag, Montag, 31. Oktober, ein. Treffpunkt ist die Bonhoeffer-Kirche in Oberauerbach."Es gibt Interessantes in Wort und Bild über den Reformator Martin Luther zu hören und zu sehen", verspricht die Kirchengemeinde in ihrer Pressemitteilung. Und: "Es wird ein überraschender Abend mit Gesprächen und etwas mehr." Auch für das leibliche Wohl werde bestens gesorgt - "so wie es der Reformator selbst auch gerne gesehen hätte", erklärt die Kirche, wohl wissend darum, dass der Reformator dem Genuss nicht abgetan war. red