Kinder malen ihre Lieblingstiere

Ihre Lieblingstiere haben Kinder zwischen neun und 15 Jahren in fünf Kursen der VHS und der Jugendkunstschule gemalt. Die Ergebnisse sind noch bis Freitag, 25.

Juli, werktags von 8 bis 18 Uhr im Foyer der Berufsbildenden Schule (BBS) in Zweibrücken zu bewundern. "Weltmeisterlich wie unsere Fußballer habt ihr richtig Gas gegeben", sagte VHS-Leiter Helmut Ertel gestern bei der Ausstellungs-Eröffnung. Er zeigte sich "beeindruckt" von den Werken der jungen Künstler, die unter der Anleitung von Birgit Kunz entstanden sind. 26 Bilder sind in der BBS ausgestellt.

Zwei der gezeigten Bilder stammen von Lia-Michelle Weinert, ein Hund und ein Pferd. Dass Letzteres zu ihren Lieblingstieren gehört ist kein Wunder, schließlich hat die Neunjährige erst vor einem halben Jahr mit dem Reiten angefangen.

Die nächsten drei Kurse "Tiere zeichnen" finden am 20. September, 15. November und 13. Dezember jeweils von 9 bis 12 Uhr statt. Kosten: 14 Euro. Anmeldung bei der VHS, Tel. (0 63 32) 20 97 40.