Kein Fest ohne Hausschmuck

Ixheim. Das Haus von Familie Selmigkeit in Ixheim ist während der Adventszeit nicht zu verfehlen: Um Punkt 17 Uhr lassen mehr als 100 Meter bunte Lichterketten das komplette Haus in hellem Licht erstrahlen. Dazu eine Tanne im Garten und allerlei beleuchtete Dekoration aufden Fensterbänken

Ixheim. Das Haus von Familie Selmigkeit in Ixheim ist während der Adventszeit nicht zu verfehlen: Um Punkt 17 Uhr lassen mehr als 100 Meter bunte Lichterketten das komplette Haus in hellem Licht erstrahlen. Dazu eine Tanne im Garten und allerlei beleuchtete Dekoration aufden Fensterbänken. Aus 14 verschiedenen Stromquellen wird der "Saft" für diese Festtagsbeleuchtung dabei bezogen. "Das ist meine Leidenschaft, seit wir vor 20 Jahren in Amerika waren und gesehen haben, wie dort die Häuser dekoriert werden", erklärt Hans-Joachim Selmigkeit, der einen extra Kellerraum für sein Advents-Hobby reserviert hat. Den muss der 61-Jährige Ruheständler sich allerdings mit Ehefrau Ilona teilen, denn auch sie hat ihre Weihnachts-Leidenschaft: "Ich bin für die Deko im Haus zuständig", sagt sie. Stolze Besitzerin von 20 prall gefüllten Umzugskartons ist Ilona Selmigkeit - und das beinhaltet nur die Weihnachtsdekoration. Die 56-Jährige Hausfrau berichtet: "Zu Ostern und immer sonst, wenn es einen Anlass gibt, wird geschmückt. Ich kaufe aber nichts mehr neu dazu." Krippe, Kerzen, Tischdecken und noch viel, viel mehr - manches davon etwas kitschig, aber alles von der Besitzerin heiß geliebt und top gepflegt. Zwei Söhne und eine Tochter hat das Ehepaar Selmigkeit und die hätten sich mittlerweile auch an das Lichtermeer gewöhnt. "Wenn das einmal nicht mehr so wäre, würden die drei Kinder sich sicher fragen, ob mit uns alles in Ordnung ist", sagt Hans-Joachim Selmigkeit und muss grinsen. Über die Stromrechnung macht sich das Ehepaar keine Gedanken, denn: "Wir sehen, wie sich auch unsere Nachbarschaft über die bunten Lichter freut. Gerade die kleineren Kinder stehen hier oft und staunen."Der Einzige, dem die "Lichterpracht" ziemlich gleichgültig erscheint, ist Selmigkeits Basset-Bernhardiner-Mischlingshund Oscar.