Informationen zur ambulanten Pflege

Zweibrücken/Pirmasens. Die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz bietet noch einen Informationsabend über ambulante Pflege an. Inge Burkhard und Petra Kumschließ berichten über die Leistungen aus der Pflegeversicherung, die Antragstellung und den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen. Der Infoabend findet am Donnerstag, 22. April, um 19 Uhr in Rodalben im Dr.-Lederer-Haus statt

Zweibrücken/Pirmasens. Die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz bietet noch einen Informationsabend über ambulante Pflege an. Inge Burkhard und Petra Kumschließ berichten über die Leistungen aus der Pflegeversicherung, die Antragstellung und den Medizinischen Dienst der Krankenversicherungen. Der Infoabend findet am Donnerstag, 22. April, um 19 Uhr in Rodalben im Dr.-Lederer-Haus statt. red Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (0 63 31) 80 93 36.