1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

IG Metall protestiert auf dem Hallplatz gegen Leiharbeit

IG Metall protestiert auf dem Hallplatz gegen Leiharbeit

Zweibrücken. Um die schwierigen Lebens- und Arbeitsbedingungen von Leiharbeitern zu verdeutlichen, demonstriert die IG Metall am morgigen Donnerstag auf dem Hallplatz in Zweibrücken. Darauf weist die IG Metall Homburg-Saarpfalz hin. Die Aktion findet von 14.30 bis zirka 17 Uhr statt

Zweibrücken. Um die schwierigen Lebens- und Arbeitsbedingungen von Leiharbeitern zu verdeutlichen, demonstriert die IG Metall am morgigen Donnerstag auf dem Hallplatz in Zweibrücken. Darauf weist die IG Metall Homburg-Saarpfalz hin. Die Aktion findet von 14.30 bis zirka 17 Uhr statt. Insbesondere die junge Generation sei von Leiharbeit besonders betroffen, mehr als ein Drittel der unter 25-Jährigen habe bislang ausschließlich "prekäre Beschäftigung", so die Gewerkschaft, erlebt. "Vor diesem Hintergrund ist eine Lebensplanung, die die Gründung einer Familie vorsieht, mehr als ein Risiko", erklärt Ralf Cavelius, Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall, im Gespräch mit dem Merkur. Diesen und weitere Aspekte wolle die IG Metall morgen deutlich machen. red