Hintergrund

HintergrundDie Landesarbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege (LAGZ) mit ihren 23 regionalen Arbeitsgemeinschaften (Argen) hilft Eltern und Kindern in allen Bereichen der Zahnpflege

HintergrundDie LandesarbeitsgemeinschaftJugendzahnpflege (LAGZ) mit ihren 23 regionalen Arbeitsgemeinschaften (Argen) hilft Eltern und Kindern in allen Bereichen der Zahnpflege. Gegründet wurde die LAGZ Rheinland-Pfalz im Jahr 1984, die Arbeitsgemeinschaft Pirmasens-Zweibrücken bereits 1982 - sechs Jahre bevor das Zahnprogramm für Schulen gesetzlich geregelt wurde. Unter dem Dach der LAGZ sind zahnärztliche Organisationen, gesetzliche Krankenkassen sowie der Landkreistag vereinigt. Die Arbeitsgemeinschaft informiert über Zahnpflege und Prophylaxe bereits ab dem frühesten Kindesalter. In Krabbelgruppen geht es los, über den Kindergarten, die Grundschule bis hin zu Förderschulen. Aufgabe der LAGZ ist zudem, im Auftrag des Gesetzgebers darüber zu informieren, dass Zähne ein Leben lang gesund bleiben können. Für viele Kinder in Rheinland-Pfalz ist das Walross Max Schrubbel ein beliebtes Vorbild. ski