1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Halloweenparty in St. Pirmin in Bubenhausen

Halloweenparty in St. Pirmin in Bubenhausen

Halloweenparty in St. Pirmin in BubenhausenBubenhausen. Eine Halloweenparty gibt es am Sonntag, 31. Oktober, von 19 bis 22 Uhr in den Jugendräumen der Pfarrei St. Pirmin in Bubenhausen, Wattweiler Straße 29. Die Junge Kirche in Zweibrücken veranstaltet die Party für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren

Halloweenparty in St. Pirmin in BubenhausenBubenhausen. Eine Halloweenparty gibt es am Sonntag, 31. Oktober, von 19 bis 22 Uhr in den Jugendräumen der Pfarrei St. Pirmin in Bubenhausen, Wattweiler Straße 29. Die Junge Kirche in Zweibrücken veranstaltet die Party für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren. So gibt es beispielsweise ein Gruselkabinett im Pfarrsaal und das beste Kostüm wird prämiert. redZu schnell gefahren und Unfall verursachtDellfeld. 5000 Euro Sachschaden sind in der Nacht zu gestern bei einem Autounfall in Dellfeld entstanden. Gegen drei Uhr war ein Fahrer auf der Hauptstraße in Richtung Falkenbusch unterwegs, als er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und gegen ein geparktes Auto stieß, wie die Polizei gestern mitteilte. redDidgeridoo-Kurs an der KVHSZweibrücken/Rodalben. Einen Didgeridoo-Kurs bietet die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz an diesem Freitag und Samstag an. Die Teilnehmer fertigen das Instrument selbst an. Anschließend wird geübt, den Grundton zu erzeugen und daraus Variationen zu bilden. Der Kurs findet am Freitag von 17 bis 20 und am Samstag von neun bis 16.30 Uhr im Dr.-Lederer-Haus in Rodalben statt. redAnmeldungen bei der KVHS, Tel. (0 63 31) 80 93 36.FDP-Kreisverbände treffen sich in HornbachZweibrücken. Die FDP-Kreisverbände Südwestpfalz und Saarpfalz treffen sich am Donnerstag, 11. November, um 19 Uhr zum traditionellen Gänse-Essen im Capito in Hornbach. Zu Gast sind außerdem Günter Eymael, der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, sowie Christian Schmitt, stellvertretender FDP-Fraktionsvorsitzender im saarländischen Landtag. Schmitt wird einen Vortrag zum Thema "Jamaika-Modell für Rheinland-Pfalz?" halten. redSprechtag: Kunden gewinnen und behaltenZweibrücken/Pirmasens. Heute findet bei der IHK in Pirmasens der nächste Sprechtag "Marketing - Kunden gewinnen und behalten" statt. Eine Marketing-Expertin gibt in 60-minütigen Gesprächen Hilfestellung für strategisches und operatives Marketing. Existenzgründer und interessierte Unternehmen können sich noch kurzfristig anmelden. redAnmeldung bei der IHK Pfalz, Gabriele Westerkamp, Telefon (0 63 31) 5 23 26 15, oder per E-Mail an gabriele.westerkamp@pfalz.ihk24.de, Internet: www.pfalz.ihk24.de/ps.Morgen Klassentreffen des Jahrgangs 31/31Zweibrücken. Der Jahrgang 1931/32 der Grundschule der Stadt Zweibrücken veranstaltet morgen ein Klassentreffen im Auerbacher Hof. Beginn ist um 18 Uhr. red