1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Grabschmuck-Diebe schlagen erneut zu

Grabschmuck-Diebe schlagen erneut zu

Grabschmuck-Diebe schlagen erneut zuRosenkopf. Die Serie von Grabschmuck-Diebstählen im Raum Zweibrücken reißt nicht ab. Jetzt wurde der Polizei mitgeteilt, dass Unbekannte auf dem Friedhof in Rosenkopf von einem Grab eine Messingvase mit Marmorsockel sowie eine Grablampe mit Marmorsockel entwendet haben

Grabschmuck-Diebe schlagen erneut zuRosenkopf. Die Serie von Grabschmuck-Diebstählen im Raum Zweibrücken reißt nicht ab. Jetzt wurde der Polizei mitgeteilt, dass Unbekannte auf dem Friedhof in Rosenkopf von einem Grab eine Messingvase mit Marmorsockel sowie eine Grablampe mit Marmorsockel entwendet haben. redDie Polizei bittet um Hinweise, Telefon (0 63 32) 97 60.Im Freibad: Gelegenheit macht DiebeZweibrücken. Bei der Polizei wurde angezeigt, dass bereits am Donnerstag kurz vor 18 Uhr im Zweibrücker Freibad aus einer Badetasche ein schwarzer Ledergeldbeutel der Marke Fossil entwendet wurde - mit Geld, Bankkarten und Ausweisen. Die Polizei weist darauf hin, dass Wertgegenstände in den Wertfächern gesichert unterzubringen sind. redGaragen am Contwiger Bad beschmiertContwig. Vandalen haben bereits am 19. Juni, wie erst jetzt angezeigt wurde, zwei in der Pirmasenser Straße in Contwig ans Schwimmbad angebaute Garagen mit roter Farbe besprüht. Die Zweibrücker Polizei sucht Zeugen. red1000 Euro Lackschaden an Roller angerichtetZweibrücken. Unbekannte haben am Montag zwischen acht und 11.30 Uhr die Seite eines in der Langentalstraße geparkten Motorrollers zerkratzt. Schaden: 1000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. redArbeitsmittel aus Firma entwendetNiederauerbach. In der Nacht zu Montag ist in der Pirmasenser Straße in eine Firma eingebrochen worden, über die Zufahrt der Ölstraße. Entwendet wurden Arbeitsmittel für mehrere hundert Euro. redHinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 63 32) 97 60.