1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Glätte: 18-Jährigerfährt gegen Haus

Glätte: 18-Jährigerfährt gegen Haus

Glätte: 18-Jährigerfährt gegen HausOberauerbach. Eine Kettenreaktion hat ein 18-jähriger Autofahrer hervorgerufen, der am Mittwoch kurz vor 21 Uhr laut Polizei für die Witterungsverhältnisse zu schnell auf der Zweibrücker Straße in Oberauerbach unterwegs war. Der junge Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen ein geparktes Auto

Glätte: 18-Jährigerfährt gegen HausOberauerbach. Eine Kettenreaktion hat ein 18-jähriger Autofahrer hervorgerufen, der am Mittwoch kurz vor 21 Uhr laut Polizei für die Witterungsverhältnisse zu schnell auf der Zweibrücker Straße in Oberauerbach unterwegs war. Der junge Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen ein geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Auto gegen einen weiteren Pkw geschleudert. Zu allem Unglück fuhr der 18-Jährige dann auch noch gegen ein Haus. Der Gesamtschaden: rund 10 000 Euro. red Winterreifen abgefahren: Unfall auf der AutobahnZweibrücken. Weil seine Winterreifen abgefahren waren, geriet ein 32-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen auf der A 8 in Höhe der Anschlussstelle Zweibrücken-Mitte ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Polizisten brachten den Mann zu einem Autoteilehandel, wo er sich neue Reifen aufziehen ließ. red Christbaum-Abholungin AlthornbachAlthornbach. Die Jugendfeuerwehr Althornbach sammelt am morgigen Samstag Weihnachtsbäume ein. Die Bürger werden gebeten, die abgeschmückten Weihnachtsbäume bis zehn Uhr an den Straßenrand zu legen. red