1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Gastgeber sollen sich für Verzeichnis melden

Gastgeber sollen sich für Verzeichnis melden

Zweibrücken. In den kommenden Wochen erfasst die Südwestpfalz-Touristik wieder Ferienwohnungen, Hotels, Restaurants und Pensionen für das neue Gastgeberverzeichnis 2012/13. Darauf weist die Zweibrücker Stadtverwaltung hin

Zweibrücken. In den kommenden Wochen erfasst die Südwestpfalz-Touristik wieder Ferienwohnungen, Hotels, Restaurants und Pensionen für das neue Gastgeberverzeichnis 2012/13. Darauf weist die Zweibrücker Stadtverwaltung hin. Bereits erfasste Gastgeber werden automatisch wieder angeschrieben, neue Gastgeber sollten sich bitte bei der Südwestpfalz-Touristik melden, Telefon (0 63 31) 80 92 17.Wie im vergangenen Jahr planen die Stadt Zweibrücken und die Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land wieder ein gemeinsames Gastgeberverzeichnis, bestehend aus einem Auszug aus dem Gastgeberverzeichnis der Südwestpfalz-Touristik. Das gemeinsame Heft habe sich bei Messen und im Versand an Gäste sehr bewährt, wie die Stadt mitteilt. red