1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Kopfverletzung: Fahrradfahrer erinnert sich nicht an Sturz-Ursache

Kopfverletzung : Fahrradfahrer erinnert sich nicht an Sturz-Ursache

Am Mittwoch gegen 21.45 Uhr wurde der Polizei Zweibrücken ein gestürzter Fahrradfahrer auf der Kreisstraße 76 von Battweiler kommend in Fahrtrichtung Reifenberg gemeldet. Der englisch sprechende Fahrradfahrer teilte der Streife vor Ort mit, dass er allein zu Sturz gekommen sei, allerdings erinnerte er sich aufgrund seiner Kopfverletzung nicht an die Sturz-Ursache.

Der Fahrradfahrer wurde zu ärztlichen Untersuchungen in die Uniklinik nach Homburg gebracht, so die Polizei weiter.