1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Emma Borger aus Contwig feiert 95. Geburtstag

Emma Borger aus Contwig feiert 95. Geburtstag

Emma Borger aus Contwig wird am Samstag 95 Jahre alt. Bei klarem Kopf und verhältnismäßig guter Rüstigkeit darf sie ihr Wiegenfest begehen. Was sie so gut in Schuss gehalten hat? Spontan antwortet sie: "Die Arbeit. Sie ist in meinem Leben ein fester Bestandteil gewesen und das bis ins hohe Alter." In Contwig kam Emma Borger (geb. Seegmüller) auf die Welt, besuchte dort die Volksschule und arbeitete über Jahrzehnte als Stepperin bei Dorndorf. Meist legte sie mit dem Fahrrad die Strecke zurück; das Radeln machte ihr bis vor zehn Jahre Freude. Als Dorndorf umstrukturierte, schaffte Borger als Heimarbeiterin, neben der Haus- und Gartenarbeit, von der sie immer genügend hatte. Ende der 70er Jahre starb ihr Ehemann Willi plötzlich. Der Traum, mit ihm im Rentenalter einmal in den Bergen Urlaub zu machen, erfüllte sich nicht. Die Jahre zuvor hatte alle Konzentration dem Hausbau gegolten. Beim Liederkranz Contwig ist die Jubilarin schon seit Ewigkeiten. Viele Verwandte und Freunde gratulieren ihr diesen Samstag zu ihrem Ehrentag.