1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Chor Projekt 03 im Gesangverein Althornbach

Gesangverein Althornbach : Voller Kalender für Chor Projekt 03

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Althornbach im Bürgerhaus.

(red) Einen harmonischen Verlauf nahm die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Althornbach im Bürgerhaus. In seinem Rückblick bezeichnete der Vorsitzende Gerald Schmidt das vergangene Jahr als sehr arbeitsintensiv. Schließlich waren die Pfingstbegegnung mit dem Chor aus der Zweibrücker Partnerstadt Bologne sur mer, das eigene Musicalkonzert und das Adventskonzert zu bewältigen. Alle drei Veranstaltungen hinterließen einen nachhaltigen Eindruck auf die Besucher. Die offene Probe um neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen, brachte keine große Resonanz. Der Zeitpunkt kurz vor dem Musicalkonzert war wahrscheinlich ausschlaggebend dafür, glaubt man im Verein. Im laufenden Jahr will man es noch einmal mit einem besseren Termin versuchen. Chorleiterin Julia Neumann sieht den Chor Projekt 03 auf einem guten musikalischen Weg. Sie regte an, noch mehr Werbung in den sozialen Medien, wie Facebook, zu machen.

Für das laufende Jahr hat der Chor wieder einiges vor. So wird man die Feier zum 50-jährigen Jubiläum der Landfrauen Althornbach am 24. April mit Liedvorträgen verschönern. Vom 30. April bis 3. Mai besucht der Chor Projekt 03 das deutsche Chorfest in Leipzig und tritt dort auch auf. Am 6. Juni veranstaltet der Chor ein Swing-Konzert im Bürgerhaus. Zum Volkstrauertag wird man die Feier am 15. November mitgestalten. Ein Adventskonzert ist für den 29. November geplant. Schließlich wirkt der Chor beim Gottesdienst zum Heiligen Abend am 24. Dezember mit.