CDU muss noch einmal tagen

Herschberg. In einer Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Herschberg im ehemaligen Forsthaus sollten die Kandidaten für die Kommunalwahlen am 7. Juni nominiert werden. Wie vom CDU-Vorsitzenden und Ortsbürgermeister Manfred Biedinger zu erfahren war, kam es zu einer längeren Diskussion, wobei er eine nochmalige Kandidatur als Ortsbürgermeister ablehnte

Herschberg. In einer Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Herschberg im ehemaligen Forsthaus sollten die Kandidaten für die Kommunalwahlen am 7. Juni nominiert werden. Wie vom CDU-Vorsitzenden und Ortsbürgermeister Manfred Biedinger zu erfahren war, kam es zu einer längeren Diskussion, wobei er eine nochmalige Kandidatur als Ortsbürgermeister ablehnte. Auch über die Zusammensetzung der Liste zum Ortsgemeinderat war man sich noch nicht einig. Deshalb soll am 20. April eine neue Mitgliederversammlung einberufen werden. kj