1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Blutspende-Aktion des DRK in Hornbach

Blutspende-Aktion des DRK in Hornbach

Hornbach. Am Freitag, 15. Oktober, kann in Hornbach wieder Blut gespendet werden, informiert der DRK-Ortsverein. Die Helfer weisen daraufhin, dass Blut nicht künstlich hergestellt werden kann. Daher seien Kranke und Verletzte auf freiwillige Blutspenden ihrer Mitmenschen angewiesen. Die Aktion findet im evangelischen Jugendheim zwischen 17.30 und 20 Uhr statt

Hornbach. Am Freitag, 15. Oktober, kann in Hornbach wieder Blut gespendet werden, informiert der DRK-Ortsverein. Die Helfer weisen daraufhin, dass Blut nicht künstlich hergestellt werden kann. Daher seien Kranke und Verletzte auf freiwillige Blutspenden ihrer Mitmenschen angewiesen. Die Aktion findet im evangelischen Jugendheim zwischen 17.30 und 20 Uhr statt. Wer Blut spendet, hat selbst einige Vorteile, erklärt das DRK: Das Blut regeneriere sich schneller, ferner wird es vor Ort untersucht, die Teilnehmer erfahren ihren Blutdruck- und Eisenwert. red