1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Beratung für hör- und sprachauffällige Kinder

Beratung für hör- und sprachauffällige Kinder

Beratung für hör- und sprachauffällige KinderZweibrücken. Das Pfalzinstitut für Hör- und Sprachbehinderte bietet zur frühen Erkennung von Hörstörungen bei Kindern kostenlose Hör- und Sprachtests an. Der nächste Beratungstag für Kinder ab drei Jahren in Zweibrücken findet am 28. September, von 09 bis 11 Uhr im Gesundheitsamt, Maxstraße, statt

Beratung für hör- und sprachauffällige KinderZweibrücken. Das Pfalzinstitut für Hör- und Sprachbehinderte bietet zur frühen Erkennung von Hörstörungen bei Kindern kostenlose Hör- und Sprachtests an. Der nächste Beratungstag für Kinder ab drei Jahren in Zweibrücken findet am 28. September, von 09 bis 11 Uhr im Gesundheitsamt, Maxstraße, statt. red Deutsch-Polnische Woche auf neuen WegenZweibrücken. Von Montag bis Donnerstag berichtet der Offene Kanal Südwestpfalz täglich eine Stunde über bestehende Partnerschaften der Region nach Polen. Die erste Sendung wird am Montag 27. September um 10.30 Uhr im Studio Zweibrücken in der Poststraße aufgezeichnet und am selben Tag um 19.45 und 23.45 Uhr ausgestrahlt. Zu den jeweiligen Aufzeichnungen um 10.30 Uhr im Studio sowie zu einer Arbeitstagung am Freitag 1. Oktober, 14.30 Uhr, in der Fasanerie sind Gäste eingeladen, wie der Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft, Werner Euskirchen, mitteilt. redUnterlagen aus Stadtarchiv vermisstZweibrücken. Zeugnisse der Zweibrücker Geschichte, die dem ehemaligen Zweibrücker Rechtsanwalt Hans Schuler gehörten, und nach seinem Tod im Jahr 1981 dem Zweibrücker Stadtarchiv überlassen wurden, werden vermisst. Dies teilte der Bruder Karl-Heinz Schuler mit. Unter den verloren gegangenen Gegenständen befinden sich Fotos, Briefe oder auch Todesanzeigen von etwa 32 im Zweiten Weltkriegs Gefallenen Zweibrückern. Daneben fehlt auch ein Poesie-Album, in das sich Fronturlauber eintrugen. red Hinweise über den Verbleib der Unterlagen an das Zweibrücker Stadtarchiv unter Tel. (0 63 32) 87 19 82 oder an Karl-Heinz Schuler unter Tel. (0 61 31) 3 45 63.Gesundheits-TÜV im HilgardcenterZweibrücken. Am Samstag, 25. September macht die Deutsche Angestellten-Krankenkasse (DAK) zwischen 10 und 16 Uhr im Hilgardcenter Station. In einem VW-Bulli der DAK werden Gesundheitschecks durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit, sich den Blutdruck sowie den Körperfettanteil und den Body-Maß-Index messen zu lassen. red"Schnelleinstieg Spanisch" bei der VHSZweibrücken. Die Grundlage für einfache Kommunikation legt die Seminarwoche "Schnelleinstieg Spanisch". Dazu lädt die Kreisvolkshochschule in der Zeit von Montag, 25., bis Freitag, 29. Oktober, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr ins Bürgerhaus nach Waldfischbach-Burgalben ein. red Anmeldungen unter Telefon (0 63 31) 80 93 36. Kreisausschuss Südwestpfalz tagtSüdwestpfalz. Der Kreisausschuss Südwestpfalz tagt am 27. September, um 14 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung, Unterer Sommerwaldweg 40-42, in Pirmasens. red