1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Beim Auffahren auf A 8 schweren Unfall gebaut

Beim Auffahren auf A 8 schweren Unfall gebaut

Ohne auf den bevorrechtigten Verkehr zu achten, ist eine 26-Jährige am Samstag auf die Autobahn 8 bei Walshausen aufgefahren, berichtet die Polizei.

Die Ford-Fahrerin wechselte um 13.55 Uhr vom Beschleunigungsstreifen über die rechte Spur direkt auf die Überholspur. Dort kam aus Zweibrücken ein VW . Dessen 54-jähriger Fahrer verlor aufgrund des plötzlich auftauchenden Ford die Kontrolle über sein Auto, drehte sich mehrfach und prallte nach rechts in die Leitplanke, ehe er mittig auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Auch der Ford drehte sich mehrfach. Die Fahrerin klagte über Schmerzen im gesamten Oberkörper- und Kopfbereich. Sie wurde in eine Klinik gebracht. Der VW-Fahrer blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 21 000 Euro. Sie stellte beide Autos sicher.

Wer hat den Unfallhergang beobachtet? Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail (pizweibruecken@polizei.rlp.de).