Azubis übernehmen Rosengarten

Zweibrücken. Heute legt das Hotel Rosengarten am Park seinen Restaurantbetrieb komplett in die Hände seiner Auszubildenden. Fünf Köche und neun Hotelfachleute aus allen drei Lehrjahren werden an diesem Tag ganz selbstständig die Gastronomie bestreiten

Zweibrücken. Heute legt das Hotel Rosengarten am Park seinen Restaurantbetrieb komplett in die Hände seiner Auszubildenden. Fünf Köche und neun Hotelfachleute aus allen drei Lehrjahren werden an diesem Tag ganz selbstständig die Gastronomie bestreiten. "Wir trauen uns zu, unsere ganz normale Speisekarte komplett anzubieten", wie an jedem anderen Tag auch", erklärt Restaurantleiter Chris Ebert. Mit diesem Tag will der renommierte Ausbildungsbetrieb die Verantwortung seiner Lehrlinge stärken, ihnen Vertrauen schenken und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. red