1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Lokale Aktionsgruppe (LAG) Pfälzerwald plus ruft auf zur Einreichung von Bürgerprojekten: Aufruf zur Einreichung von Bürgerprojekten

Lokale Aktionsgruppe (LAG) Pfälzerwald plus ruft auf zur Einreichung von Bürgerprojekten : Aufruf zur Einreichung von Bürgerprojekten

() Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Pfälzerwald plus startet ihren ersten Aufruf zur Einreichung ehrenamtlicher Bürgerprojekte. Bis 11. August können ehrenamtlich Tätige ihre gemeinnützige Projektidee einreichen und somit eine Förderung in Höhe von 1500 Euro (Grundförderung) oder 2000 Euro (Premiumförderung) beantragen. Das teilt die Kreisverwaltung Südwestpfalz mit.

Insgesamt stehen 13 000 Euro für Projekte zur Verfügung, die in die Entwicklungsstrategie passen. Diese müssen zwischen 17. August (Auswahltermin) und 31. Oktober durchgeführt und abgerechnet werden. Für Rückfragen und Beratungswünsche stehen Ute Weisbrod-Mohr und Monika Satory von der LAG-Geschäftsstelle, Telefonnummer: (06331) 809309 oder -343, Mail: kontakt@pfaelzerwaldplus.de, zur Verfügung.