Alle Zweibrücken-Land-Artikel vom 02. Januar 2022
Erste Flocken 
des Jahres in Sicht
Erste Flocken des Jahres in Sicht

So wird unser WetterErste Flocken des Jahres in Sicht

Zunächst verbleiben wir noch im Zustrom der sehr milden Luftmasse aus Südwesteuropa. Von Dienstag auf Mittwoch wandert ein Tief mit seinem umfangreichen Niederschlagsgebiet von der Bretagne herkommend über Mitteleuropa hinweg Richtung Rumänien. Auf seiner Rückseite gelangt kältere Polarluft in unsere Region, so dass sich die Tropfen besonders in höheren Lagen wieder in Flocken verwandeln können. Nach kurzem Hochdruckeinfluss über die Wochenmitte folgen zum Wochenende neue Störungsgebiete vom Atlantik.

Nicht völlig sanglos ins neue Jahr
Nicht völlig sanglos ins neue Jahr

Nächtlicher Neujahrs-Brauch in Rieschweiler-MühlbachNicht völlig sanglos ins neue Jahr

Corona-bedingt war das offizielle Neujahrssingen in Rieschweiler-Mühlbach abgesagt. Doch ein engagierter Bürger sorgte dafür, dass der jahrhundertealte Brauch nicht gänzlich brach.