1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Achtung, hier blitztdie Polizei heute

Achtung, hier blitztdie Polizei heute

Achtung, hier blitztdie Polizei heuteZweibrücken. Auch für heute hat die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen angekündigt. Geblitzt wird im Stadtgebiet von Pirmasens, auf der A 63, auf der B 270 bei Schopp, auf der L 389 bei Otterbach und auf der L 401 bei Lohnsfeld. red Polizei stoppt betrunkenen AutofahrerContwig

Achtung, hier blitzt

die Polizei heute

Zweibrücken. Auch für heute hat die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen angekündigt. Geblitzt wird im Stadtgebiet von Pirmasens, auf der A 63, auf der B 270 bei Schopp, auf der L 389 bei Otterbach und auf der L 401 bei Lohnsfeld. red

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Contwig. Einen Betrunkenen hat die Zweibrücker Polizei am Mittwoch bei einer Verkehrskontrolle gegen 13.30 Uhr in der Pirmasenser Straße in Contwig erwischt. Wie die Beamten mitteilten, verboten sie dem 48-jährigen Mann weiterzufahren. Gegen ihn wird nun ein Verfahren eingeleitet. red

47 Raser bei Radarkontrollen geblitzt

Zweibrücken/Dellfeld. 47 Delikte hat die Polizei bei Radarkontrollen am Dienstag beanstandet. Nach eigenen Angaben wurden bei einer Kontrolle in der Dellfelder Hauptstraße zwischen 13 und 18.30 Uhr 16 Autos mit überhöhter Geschwindigkeit geknipst. Eines fuhr anstelle der erlaubten 50 Kilometer pro Stunde 74 km/h. Bei einer weiteren Kontrolle in der Höhenstraße Mörsbach erwischten die Polizisten zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr 31 Raser. Der schnellste sei mit 72 km/h unterwegs gewesen. red

Kanalbauarbeiten

in der 22er-Straße

Zweibrücken. Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Zweibrücken (EBZ) führt derzeit Kanalbauarbeiten in der Zweibrücker 22er-Straße durch, die noch bis kommenden Montag andauern. So lange ist die 22er-Straße von der Einmündung zur Marienstraße bis Einmündung Oselbachstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die Marienstraße. red

Nur eine statt zwei Fastnachtssitzungen

Althornbach. In Althornbach wird es, statt der ursprünglich geplanten zwei nur eine Fastnachtssitzung geben (wir berichteten). Darauf weist Ortsbürgermeisterin Ute Klein hin. Die eine Sitzung findet am morgigen Samstag, 26. Februar, statt. Es werde auf jeden Fall ein abwechslungsreiches Programm mit anschließender Tanzmusik geben, verspricht Klein. red

Eintrittskarten zum Preis von sieben Euro gibt es beim Allianzbüro Ziemerle, Telefon (0 63 38) 2 73.

Stadtfest: Anmeldungen bis Montag möglich

Zweibrücken. Interessenten, die sich am diesjährigen Zweibrücker Stadtfest mit einem eigenen Verkaufsstand beteiligen möchten, können sich noch bis zum 28. Februar schriftlich beim Kultur- und Verkehrsamt anmelden. Das "Fest der Feste", das in diesem Jahr bereits zum 32. Mal veranstaltet wird, findet von Freitag, 29. bis Sonntag, 31. Juli statt. red

Infos und Anmeldeformulare: Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Christine Brunner, Tel. (0 63 32) 87 14 70.