1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

82-jährige Radfahrerin schwer verletzt

82-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Wegen schwerer Kopfverletzungen ist eine Radfahrerin am Samstag nach einem Unfall per Hubschrauber in die Uniklinik Homburg gebracht worden.

Die 82-Jährige war ausnahmsweise nicht mit ihrem eigenen Fahrrad mit Rücktrittbremse unterwegs, sondern mit dem ihres Mannes ohne Rücktritt, wie die Zweibrücker Polizei berichtet. Auf einer abschüssigen Straße in Dellfeld versäumte die Seniorin , die Handbremse zu betätigen und fuhr ungebremst und frontal gegen eine Gartenmauer. Die Frau trug keinen Fahrradhelm. Bis gestern Abend hatte die Polizei keine neuen Informationen zum Gesundheitszustand.