1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

6000 Euro Schaden bei Kollision an A 8-Abfahrt

6000 Euro Schaden bei Kollision an A 8-Abfahrt

6000 Euro Schaden bei Kollision an A 8-AbfahrtZweibrücken. Eine Autofahrerin wollte am Freitag gegen 7.25 Uhr von der Autobahn 8 an der Anschlussstelle Contwig abfahren und nach rechts auf die L 480 in Richtung Zweibrücken abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines anderen Pkw und stieß mit diesem zusammen

6000 Euro Schaden bei Kollision an A 8-Abfahrt

Zweibrücken. Eine Autofahrerin wollte am Freitag gegen 7.25 Uhr von der Autobahn 8 an der Anschlussstelle Contwig abfahren und nach rechts auf die L 480 in Richtung Zweibrücken abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines anderen Pkw und stieß mit diesem zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 6000 Euro, schätzt die Polizei. red

Abbiege-Unfall mit Alkohol am Steuer

Zweibrücken. Am Freitag gegen 15.55 Uhr missachtete ein Pkw-Fahrer beim Einbiegen vom Fliederweg in die Röntgenstraße die Vorfahrt eines Autos. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch beide Fahrzeuge leicht beschädigt wurden. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass einer der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. red

Vergeblicher Einbruch

in Gaststätte

Zweibrücken. Unbekannte Täter haben am Freitag zwischen 1.50 und 11.50 Uhr die Eingangstür einer Gaststätte in der Pirmasenser Straße aufgebrochen. Anschließend wurden die Küche und der Thekenbereich durchsucht. Es wurde jedoch nichts entwendet, so die Polizei. red

Rollerfahrer auf frisiertem Gefährt

Zweibrücken. Die Polizei hat im Rahmen einer Streife am Freitag gegen 10.35 Uhr in der Zweibrücker Fasaneriestraße einen Roller kontrolliert. Dieser erreichte anstatt der vorgeschriebenen maximalen Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h ein deutlich höheres Tempo. Der Fahrer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen Führen eines Kfz ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. red

Heute Vortrag über Sturzprophylaxe

Zweibrücken. In der Ökumenischen Sozialstation Zweibrücken, Landauer Straße 51, wird am 31. Januar, 15 Uhr ein Vortrag über Sturzprophylaxe gehalten. Darin geht es um Aspekte wie Sturzrisikofaktoren, Möglichkeiten zur Vorbeugung und aktive Bewegungsübungen zur Verbesserung der Balance und Beweglichkeit sowie Übungs-Tipps. red

500 Jahre Kartographie im Stadtmuseum

Zweibrücken. Das Stadtmuseum Zweibrücken präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Landesarchiv Saarbrücken die Sonderausstellung "500 Jahre Kartographie". Die Eröffnung wird am Freitag, 4. Februar, 18 Uhr im Stadtmuseum Zweibrücken gefeiert. Es werden Landkarten der Großregion aus der Sammlung Fritz Hellwig, die den Wandel der Kartographie von den Anfängen bis in die Gegenwart zeigen, ausgestellt. Die Schau wird durch das Trompetentrio der Herzog-Christian-Musikschule der Stadt Zweibrücken musikalisch umrahmt. red