1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

50 Kilo schwere Tonfigur aus Gärtnerei gestohlen

50 Kilo schwere Tonfigur aus Gärtnerei gestohlen

50 Kilo schwere Tonfigur aus Gärtnerei gestohlenDellfeld. Aus einer Gärtnerei in Dellfeld ist eine etwa 1,40 Meter große Tonfigur entwendet worden, wie die Zweibrücker Polizei gestern mitteilte. Die Figur ist etwa 50 Kilogramm schwer und hat einen Wert von 280 Euro. red 32-Jährigen mit Drogen am Steuer erwischtZweibrücken

50 Kilo schwere Tonfigur aus Gärtnerei gestohlenDellfeld. Aus einer Gärtnerei in Dellfeld ist eine etwa 1,40 Meter große Tonfigur entwendet worden, wie die Zweibrücker Polizei gestern mitteilte. Die Figur ist etwa 50 Kilogramm schwer und hat einen Wert von 280 Euro. red 32-Jährigen mit Drogen am Steuer erwischtZweibrücken. Die Polizei hat bei einem 32-jährigen Pkw-Fahrer wurde bei einer Kontrolle Einfluss von Drogen festgestellt. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein und der Pkw sichergestellt, berichtete gestern die Polizei. redBei Oktoberfest mit Schlagring bedrohtZweibrücken. Ein 26-jähriger Oktoberfestbesucher auf dem Zweibrücker Schlossplatz geriet am Samstagabend mit einer Besucherin nach einem Anrempler im Festzelt in Streit, in dessen Verlauf die Frau ihrem Gegenüber ein Glas Bier überschüttete. Daraufhin zog der Mann einen Schlagring aus der Tasche und drohte der Frau, sie zu schlagen. Der junge Mann erhielt einen Platzverweis und eine Anzeige, der Schlagring wurde sichergestellt, berichtete gestern die Polizei. redEffektiv präsentieren und programmierenZweibrücken. Heute Montag ab 20 Uhr beginnt bei der VHS Zweibrücken der Workshop "Effektiv Präsentieren". "Bei unserem Kursleiter Friedhelm Jost lernen Sie, überzeugend vor Publikum aufzutreten und die entsprechenden Darstellungsmittel professionell zu nutzen", teilt VHS-Chef Helmut Ertel mit. redInfos und Anmeldung im VHS-Sekretariat unter Telefon (0 63 32) 20 97 40 oder auch im Internet auf der Seite www.vhs-zweibruecken.de.Wartungsarbeiten am Bechhofer StromnetzBechhofen. Die Pfalzwerke führen am morgigen Dienstag in Bechhofen dringende Wartungsarbeiten im Stromversorgungsnetz durch, und zwar zwischen 8 und 18 Uhr. Die Stromversorgung wird mittels Notstromaggregat gewährleistet, wie die Pfalzwerke Netzgesellschaft mitteilt. Während dieser Zeit könne es zu kurzfristigen Apannungsschwankungen kommen. Daher werde empfohlen, den Netzstecker spannungsempfindlicher Geräte wie Computer vom Netzwerk zu trennen. red www.pfalzwerke.deMännerrunde über Humor und MedizinHornbach. Am Donnerstag, 23. September, ab 19.30 Uhr, findet im evangelischen Jugendheim in Hornbach die "Hornbacher Männerrunde" - Abend für Männer statt. Ellen Hoffmann referiert über das Thema " Humor - Medizin, garantiert ohne (negative) Nebenwirkungen". Veranstalter ist die protestantische Kirchengemeinde Hornbach und Brenschelbach in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung. red