1. Pfälzischer Merkur
  2. Vereine und Regionen

Brand mit zwei Toten: Ermittler schließen technischen Defekt aus

Brand mit zwei Toten: Ermittler schließen technischen Defekt aus

Nach dem Hausbrand mit zwei Toten in Gensingen im Kreis Mainz-Bingen haben die Ermittler erste Erkenntnisse über die Brandursache gewonnen. "Am wahrscheinlichsten dürfte ein unsachgemäßer Umgang mit brennenden oder heißen Gegenständen gewesen sein", teilte das Polizeipräsidium Mainz gestern mit.

Zuvor hatten erstmals Experten den Brandort untersucht. Das war vorher nicht möglich, weil sich am Wochenende vereinzelt Glutnester wieder entfacht hatten. Einen technischen Defekt schlossen die Ermittler aus, auch Spuren von Brandbeschleunigern fanden sie nicht.

Auch ein Suchhund wurde eingesetzt. Die beiden Opfer, eine Frau und ihr siebenjähriger Sohn, starben an Rauchgasvergiftung, wie die Obduktion ergab. Den Schaden schätzte die Polizei auf 100 000 Euro.