1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Zwischenrunde der Fußball-Stadtmeisterschaft von Blieskastel

Fußball-Stadtmeisterschaft : FC Niederwürzbach steigt aus Stadtmeisterschaft aus

Nachdem am Dienstagabend beim zweiten Tag der Blieskasteler Fußball-Stadtmeisterschaft die Spiele der Gruppe B beendet waren, teilte der Vorsitzende des ausrichtenden SV Blickweiler, Salih Cicekci, mit, dass der FC Niederwürzbach wegen Spielerengpässen nicht weiterspielen könne und somit zu den Gruppenspielen am Donnerstag nicht antreten wird.

So kommt es dann lediglich zu einer Begegnung. Um 19 Uhr trifft Bezirksligist FSG Parr-Altheim auf den SC Blieskastel-Lautzkirchen, in der sich entscheidet, wer eine Runde weiter kommt.

In den ersten Spielen besiegte der SC Blieskastel-Lautzkirchen den Titelverteidiger durch ein Tor von Christian Kempf mit 1:0. Ballweiler kam danach gegen die FSG Parr-Altheim auch nicht über ein 1:1 hinaus. Das 3:0 der FSG gegen Niederwürzbach hat keine Bedeutung, da der FCN nicht mehr im Turnier verbleibt. Nach der Gruppenphase finden die beiden Halbfinals am Freitag um 18 beziehungsweise 19.15 Uhr statt. Das Spiel um den dritten Platz steigt am Sonntag, 15 Uhr, das Finale wird um 17 Uhr angepfiffen.