1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Zweibrücker Kletterer räumen bei Landesmeisterschaften ab

Zweibrücker Kletterer räumen bei Landesmeisterschaften ab

Mit zahlreichen Medaillen sind die Kletterer der Sektion Zweibrücken des Deutschen Alpenvereins von der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Lead aus Frankenthal zurückgekehrt. Ohne Trainer Mathias Conrad angereist, der derzeit beim Boulder-Weltcup in China weilt, dort in Chongqing Rang 31 belegte, zeigten sie starke Leistungen.

Elisa van der Wel sicherte sich den Titel bei den Juniorinnen, belegte zudem bei den Damen Platz zwei, Kaya Ahlbach folgte ihr jeweils als Zweit- und Drittplatzierte. Bei den B-Jugendlichen setzte sich Luna Friedrich vor ihren Teamkameradinnen Lucie Molitor und Lydia Hens durch. Paula Schmitt wurde bei der C-Jugend Dritte.

Bei den Herren gewann Sebastian Gerber Silber. Der erst 15-jährige David Wente erreichte in der Quali Platz drei, in der Endwertung den fünften Rang. Den Titel sicherte er bei der A-Jugend. Nicolas Bernhardt hatte den Parcours bei der B-Jugend am besten im Griff. Florian Scheuer landete bei der D-Jugend auf Rang zwei.