1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Stabhochsprung-Event: Zum sechsten Mal Flüge bis unters Hallendach

Stabhochsprung-Event : Zum sechsten Mal Flüge bis unters Hallendach

Ganz hoch hinaus geht es auch im kommenden Jahr wieder beim Hallenstürmer-Cup des Leichtathletikzentrums Zweibrücken. Am Karnevalssamstag, 10. Februar, schwingen sich Weltklasse-Stabhochspringer bereits zum sechsten Mal bei dem LAZ-Event bis unters Hallendach. Im vergangenen Jahr sicherte sich der Pole Piotr Lisek mit 5,65 Metern vor 1000 Zuschauern den Sieg vor Menno Vloon und Malte Mohr (beide ebenfalls 5,65 m). Lokalmatador Raphael Holzdeppe verpasste das Podest knapp. Er übersprang lediglich seine Einstiegshöhe von 5,55 Metern und belegte damit Platz vier. Bei den Frauen siegte in der Dieter-Kruber-Halle in Zweibrücken die junge Finnin Wilma Murto (4,52).

www.laz.de