1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

VTZ-Staffeln stark beim Pfälzerwald-Marathon

VTZ-Staffeln stark beim Pfälzerwald-Marathon

Bei bestem Laufwetter starteten über 500 Läufer beim Pfälzerwald-Marathon in Pirmasens über die Marathon- und die halbe Distanz. Die Trainingsgruppe der VT Zweibrücken von Jürgen Bischof stellte zwei Marathon-Staffeln, die von Beginn an das Feld anführten.

Den souveränen Gesamtsieg in 2:41,15 Stunden erreichte auf der schwierigen Strecke mit 660 Höhenmetern die VTZ-Staffel in der Besetzung Jörg Stolle, Andreas Nickenig, Helmut Dehaut und Jürgen Bischof. Den Erfolg komplettierte unter den 31 Staffeln das Team mit Mark Bischof, Philipp Schmidt, Winfried Merdes und Christian Mayer als Gesamtzweiter in 2:59,15 Stunden. Im Halbmarathon über 21,1 km gewann nach starker Leistung Tanja Vedder in der Klasse W45 in 1:50,29 Stunden. In der Klasse W50 belegte Doris Hain in 2:09,46 Stunden den dritten Platz. Weitere VTZ-Ergebnisse: Birgit Nickenig, Halbmarathon in 2:10,17 Stunden und Jürgen König, Marathon in 4:13,58 Stunden.