1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

VTN-Jugend sammelt wichtige Punkte

VTN-Jugend sammelt wichtige Punkte

Die Badminton-Schüler der VT Niederauerbach haben sich vorzeitig Platz vier in der Sonderklasse Ost gesichert. Beim TV Homburg reichte dazu ein Unentschieden. Ohne Druck kann das Team demnach in die Partie beim Meisterschaftsfavoriten Bischmisheim gehen.

Amar Terzic und Rico Huber hatten im ersten Doppel keine Probleme. Im zweiten Doppel mussten Jonas Krug und Philipp Kipper den Ausgleich zulassen. Amar unterlag im Entscheidungssatz des Auftakteinzels knapp mit 18:21. Rico Huber erkämpfte den erneuten Ausgleich. Nach der Niederlage von Jonas Krug im dritten Einzel konnten die Gäste beim deutlichen Sieg von Philipp Kipper dann doch noch den Punktgewinn bejubeln.

Das Jugendteam musste in der Sonderklasse I beim TuS Wiebelskirchen ran. Dabei ging es um wichtige Punkte, denn der Tabellenzweite vom -fünften lediglich durch zwei Punkte getrennt. Die VTN'ler schafften es, sich die gute Position durch einen 4:2-Sieg für ein Endspiel um Platz zwei gegen den TV Überherrn zu erhalten. Ohne Chance war die zweite Jugendmannschaft in der Sonderklasse Ost beim 0:6 gegen den Zweiten BC Saarbrücken-Bischmisheim III, zumal die VTN auf Lukas Kau und Kias Maue verzichten musste. Sandra Huber war durch eine Verletzung zudem gehandicapt.