1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Volleyball-Verbandsliga: SVK Zweibrücken muss in Klarenthal muss nachsitzen

Volleyball-Verbandsliga : SVK-Volleyballer beschließen heute die Verbandsligasaison

Die Volleyballherren des SVK Blieskastel-Zweibrücken müssen heute Abend nochmal ran. Mit dem Nachholspiel beim TV Klarenthal II beschließt das Team von Alexander Hoffmann die Runde. Ursprünglich angesetzt war die Begegnung für den 16. Februar.

Obwohl beide Mannschaften damals in der Halle waren, wurde die Partie nicht ausgetragen. Das Schiedsgericht des TV Quierschied wollte aufgrund des zu späten Beginns des zweiten Abendspiels nicht mehr anpfeifen (wir berichteten). So kämpft der Tabellenvierte, der sich ebenso wie der fünftplatzierte TVK II nicht mehr nach oben verbessern kann, heute um 20 Uhr um die letzten Punkte der Saison.