1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Verletzungspech überschattet Vorbereitung

Verletzungspech überschattet Vorbereitung

Knapp an der Relegation vorbeigeschrammt war der SV Schwarzenbach in der zurückliegenden Landesliga-Saison. Den vierten Platz will Trainer Frank Rothfuchs in der neuen Runde verbessern.

Platz vier hat der SV Schwarzenbach in der Abschlusstabelle der Landesliga Ost belegt. Mit 60 Punkten fehlte dem Team von Trainer Frank Rothfuchs zum Relegationsplatz zwei, den der TuS Rentrisch innehatte, nur ein einziger Zähler.

Für die neue Runde hatte sich der Schwarzenbacher Coach einiges vorgenommen. "Wir wollen unter die besten drei Teams kommen", so seine Zielvorgabe. Mit dem Stand der Vorbereitungen sei er zurzeit aber nicht zufrieden. "Der Trainingsbesuch war bescheiden, bedingt auch durch einige Verletzungen." Ob Andreas Wolf wegen eines Muskelfaserrisses bis zum Saisonstart am 10. August beim Heimspiel um 15 Uhr gegen Wiebelskirchen fit wird, ist fraglich. Noch nicht absehbar ist der Einsatz von Pasquale Varsalona nach einer Knie-Operation. Ihm droht ein Ausfall von mehreren Monaten.

Überhaupt hat sich der Kader der Schwarzenbacher um einige Positionen verändert. Mit Andreas Klassen (FC Homburg II), Roman Kölsch (SV Wustweiler), Michael Bachmann (SV Fürth), Bastian Schäfer (SC Ludwigsthal), Björn Klimke (Ende der Laufbahn), Eric Babilon (FC Homburg III) und Ivan Babic (SV Beeden) haben sieben Spieler den Verein verlassen. Neu kam Mittelfeldspieler Patrick Burgacici. Der 28-Jährige spielte zuletzt beim SV Rohrbach. Vom SV Wiesbach wechselte der 25-jährige Marin Dujmovic nach Schwarzenbach . Von der Spielvereinigung Einöd kam der 20-jährige Stürmer Patrick End. Abwehrspieler Andreas Wolf ist 30 Jahre alt und spielte zuletzt für Merchweiler. Ohne Verein war zuletzt der 32-jährige Abwehrspieler Matthias Roth.

Einige Testspiele hat der SV absolviert. Beim SV Lambsborn reichte es nur zu einem 4:4. Gegen die SG Erbach siegte der SVS mit 4:1 und beim SV Merchweiler kassierte das Rothfuchs-Team eine 1:2-Niederlage. Im Rahmen der Homburger Fußball-Stadtmeisterschaft unterlag das Team im Viertelfinale Genclerbirligi mit 0:1. Zuvor bezwang Schwarzenbach den FCH II nach Elfmeterschießen.

Zum Thema:

Auf einen BlickZugänge: Patrick Burgacici (Rohrbach), Marin Dujmovic (SV Wiesbach), Patrick End (Spielvereinigung Einöd/Ingweiler), Matthias Roth (ohne Verein), Andreas Wolf (Merchweiler). Abgänge: Andreas Klassen (FC Homburg II), Roman Kölsch (Wustweiler), Michael Bachmann (Fürth), Bastian Schäfer (Ludwigsthal), Björn Klimke, Eric Babilon (FCH III), Ivan Babic (Beeden). mh