1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Uni-Triathlon in Homburg findet Sonntag statt

Benefizlauf : Uni-Triathlon in Homburg für den guten Zweck

Bereits zum 35. Mal lädt die Fachschaft der Medizinstudenten der Homburger Unikliniken am Sonntag zum Uni-Triathlon ein. Auch Breitensportler, die sich in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen messen wollen, sind gern gesehen.

Rund 200 Teilnehmer werden bei der Benefizveranstaltung zugunsten der Kinderklinik Homburg erwartet. Mit den Startgeldern soll der Spielplatz vor der Klinik erneuert werden.

Los geht es am Sonntag um 8.15 Uhr im Homburger Kombibad mit den 500 Meter Schwimmen. Anschließend gehen die Sportler auf dem historischen Marktplatz von Homburg mit ihren Rädern auf einen 25-Kilometer-Rundkurs von Homburg nach Bruchhof-Sanddorf. Nach dem Radfahren steht noch der Fünf-Kilometer-Lauf auf dem Plan. „Bei uns kann jeder starten, egal ob Profitriathlet oder Hobbysportler“, so die Organisatoren.