1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

U23 des FCH zeigt schwache Leistung

U23 des FCH zeigt schwache Leistung

U23 des FCH zeigt schwache Leistung Eine enttäuschende Leistung hat die U23 des FC Homburg bei ihrem Testspiel am Mittwoch beim Fußball-Verbandsligisten SC Großrosseln gezeigt. Der Aufsteiger zur Verbandsliga Nord-Ost verlor im Rahmen des Großrosselner Sparkassencups mit 0:3 (0:1).

FCH-Trainer Andreas Sorg erklärte: "In der Defensive standen wir nicht kompakt genug. Meine Spieler kamen nie in die Zweikämpfe. Wir sind noch nicht in der Verbandsliga angekommen." Mit der Höhe der Niederlage sei der FCH noch gut bedient gewesen. Sein junges Team habe in diesem Spiel nie sein Leistungspotenzial abrufen können.

Testspielerfolge für SV Reiskirchen

Die ersten Vorbereitungsspiele hat Fußball-Landesligist SV Reiskirchen hinter sich. Beim 9:0 gegen den A-Kreisligisten Wörschweiler trugen sich Alexander Pracht (3), Marvin Parwils (2), Steve Holtz, Timo Schmidt, Maximilian Hahn und Sebastian Schmitt in die Torschützenliste ein. Beim Ford-Cup der SG Erbach wurde der SVR Dritter. Nach einem 2:0-Sieg gegen Lappentascherhof verlor das Team gegen Bezirksligaaufsteiger Genclerbirligi Homburg mit 0:3. Gegen den Landesligisten Palatia Limbach siegte Reiskirchen im kleinen Finale mit 3:1.