1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

U19 des FC Homburg trotzt Worms ein Remis ab

FC Homburg Jugend : U19 des FC Homburg trotzt Worms ein Remis ab

Einen unerwarteten Zähler haben die U19-Fußballer des FC Homburg beim 1:1 in ihrem Auswärtsspiel in der der Regionalliga Südwest beim Tabellenvierten Wormatia Worms geholt. Kurz vor der Halbzeit unterlief dem FCH ein Eigentor.

Doch FCH-Spieler Nico Christmann verwandelte in der 75. Minute einen Foulelfmeter zum 1:1-Endstand. Mit einem Spiel weniger als die Konkurrenz lieg Homburg auf dem vorletzten Tabellenplatz. Am Samstag um 12 Uhr trifft der FCH auf den Neunten TSG Bretzenheim.

Die U17 des FCH befindet sich in der Regionalliga weiter im Höhenflug. Gegen den TSV 1817 Mainz gab es einen klaren 4:1-Heimsieg und damit den Sprung auf Platz drei.

Die U15 gewann ihr Heimspiel in der Verbandsliga gegen den SV Auersmacher mit 1:0 und steht nun ebenfalls auf Rang drei.