1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

U19 des FC Homburg kann gegen Worms den Klassenerhalt perfekt machen

FC Homburg Junioren : FCH: U19 kann Klassenerhalt perfekt machen

Nach guten Ergebnissen in den letzten Wochen hat die U19 des FC Homburg den Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest selbst in der Hand. Drei Spieltage vor Saisonende kann das Team von Trainer Michael Berndt den Klassenerhalt perfekt machen, wenn es am Sonntag um 13 Uhr im Heimspiel gegen den Tabellendritten Wormatia Worms gewinnt.

Gesichert ist der Klassenerhalt des U17-Regionalligateams, das am Sonntag um 13 Uhr auswärts in Worms antritt. Die U15 des FCH steht dagegen als Absteiger aus der Regionalliga fest. Die Mannschaft war letztes Wochenende anders als die U19 und die U17 nicht spielfrei und kassierte eine 2:5-Heimniederlage gegen den FK Pirmasens. Der FCH führte durch Treffer von Leon Buser und Gian Luca Polito bereits mit 2:0. Dann drehte der FKP die Partie durch Tore von David Laux (2), Dennis Scholler, Moritz Schmitt und Silas Gutmann. Die U15 spielt Samstag um 14.30 Uhr beim Spitzenreiter FSV Mainz.