1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

TV Rieschweiler schlägt beim Rückrundenauftak Käshofen

Tischtennis Bezirksklasse : TV Rieschweiler startet mit Heimsieg in die Rückrunde

Zum Rückrundenauftakt empfing der TV Rieschweiler in der Bezirkslasse West den Tabellennachbarn TTC Käshofen. Dank einer stark aufspielenden Daniela Stauch glückte ein 9:4 Erfolg. Stauch gewann zwei Einzel und an der Seite von Thorsten Rössler auch das Eingangsdoppel.

Dank eines weiteren Doppelsieges von Klaus Grummt/Uwe Knapp führte der TVR gleich von Beginn an. Weitere Einzelpunkte folgten durch Georg Denzler, Michael Müller sowie Rössler, Grummt und Knapp. Mit dem Sieg rückt der TVR in der Tabelle auf Platz vier vor.

Die zweite Mannschaft verlor unterdessen bei der VT Contwig II mit 2:9. Der TVR II war in den Auftaktdoppeln chancenlos und lief früh einem 0:3-Rückstand hinterher. Andreas Brunner und Ralf Baschab erzielten im weiteren Verlauf zwei Einzelsiege. Ergebniskosmetik verpasste Winfried Gerlinger, der mit 11:13 im 5. Satz Helmut Veith unterlag

Die Herren III bezwangen Kreisklassenschlusslicht BTTF Zweibrücken IV mit 8:3. Neben drei kampflosen Punkten, gewannen Christopher Fischer, Martin Gensheimer, Noah Sefrin und Dieter Mangold ein Einzel.