1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Tischtennis-Bezirksklasse: TV Rieschweiler in der Erfolgsspur

Tischtennis-Bezirksklasse : TV Rieschweiler in der Erfolgsspur

Die erste Tischtennisgarnitur des Bezirksligisten TV Rieschweiler hat am Wochenende den TTC Riedelberg III mit 9:5 besiegt. Dass es momentan beim Tabellenfünften aus Rieschweiler läuft, beweist die Tatsache, dass die Begegnung ohne zwei Stammspieler gewonnen wurde.

Die ins vordere Paarkreuz aufgerückten Georg Denzler (2) und Michael Müller holten im Einzel drei Punkte und gewannen zusammen auch das Doppel. Nach überstandener Verletzungspause holte auch Klaus Grummt zwei Siege. Ersatzmann Uwe Knapp zeigte sich bei seinen Erfolgen über Dennis Stöckle und Jean Pierre Sema in guter Form. Einen weiteren Zähler zum 9:5 steuerte Andreas Brunner bei.

Die zweite Mannschaft unterlag dem SV Weselberg III mit 5:9 und kommt derzeit nicht aus dem Kreisliga-Tabellenkeller heraus. Einen tollen Lauf hat momentan Uwe Knapp, der mit einer nervenstarken Leistung zwei Einzelerfolge beisteuerte.

Ein unerwarteter Sieg gelang dem Nachwuchsquartett im Heimspiel in der Bezirksklasse gegen den SV Erlenbrunn II. Lijan Fabian Diehl zeigte dabei eine tadellose Leistung. Zwei Erfolge im Einzel und ein Doppelsieg an der Seite von Marvin Welck gehen auf sein Konto. Mit dem Sieg eroberte das Nachwuchsquartett den 8. Tabellenplatz zurück.