TT: Schwarzer Tag für TVR-Teams

Ein Desaster erlebten am Wochenende die Tischtennismannschaften des TV Rieschweiler . Alle drei Teams unterlagen haushoch. Die 1. Garnitur trat beim Meisterschaftsfavoriten der Bezirksklasse West an, den BTTF Zweibrücken.

Chancenlos unterlag man mit 0:9, wobei das Doppel Julian Fischer/Thorsten Rössler und Julian Fischer im Einzel bei ihren Fünfsatzniederlagen an Spielgewinnen rochen. Die Herren II empfingen den TTC Käshofen II und mussten sich ebenfalls hoch mit 1:8 geschlagen geben. Mit guter kämpferischer Leistung gelang Michael Müller der Ehrenzähler in einem Fünfsatzkrimi. Schließlich verlor die Jugend zuhause gegen das Spitzenteam der BTTF Zweibrücken klar mit 0:6.