1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

TSC und SVN ZWeibrücken bestreiten Pokalderby

Verbandspokal : TSC und SVN bestreiten Pokalderby

Die erste Runde im Fußball-Verbandspokal wird von 28. bis 31. Juli gespielt. Bereits am 24. Juli müssen 16 Teams eine Qualifikation bestreiten. In deren Rahmen treffen auch der SVN Zweibrücken und der TSC Zweibrücken aufeinander.

Der Sieger des Stadtduells ist für die erste Runde qualifiziert. In dieser spielen 13 weitere Mannschaften aus der Südwestpfalz. Darunter auch die SG VBZ/SV Ixheim, die beim SC Weselberg ran muss. Die Spiele werden am 15. Juli endgültig terminiert.

Die Partien im Überblick: SV Hochstellerhof - SG Eppenbrunn; SF Bundenthal - FC Fehrbach; SV Battweiler - SV Hermersberg; Sieger aus SVN/TSC - SV Hinterweidenthal; SC Weselberg - SG VB Zweibrücken/Ixheim; SG Knopp - SC Hauenstein; SV Herschberg - VfR Kaiserslautern; FV Weilerbach - SG Oberarnbach.