1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball-Landesliga: TSC holt Schneider aus Jägersburg

Fußball-Landesliga : TSC holt Schneider aus Jägersburg

Fußball-Landesligist TSC Zweibrücken hat einen weiteren Spieler für die kommende Runde verpflichtet. Der 19-jährige Dominik Schneider wechselt vom FSV Jägersburg, wo er in dieser Saison bislang in der zweiten Mannschaft (Verbandsliga Nord-Ost) und in der U19 auflief, an den Wattweiler Berg.

Das gaben die Zweibrücker am Samstag auf ihrer Facebook-Seite bekannt. Bereits in der C-Jugend schnürte der Defensivmann die Schuhe für den TSC, ehe es ihn weiter zum FC Homburg, 1. FC Saarbrücken und zur Spielzeit 2018/19 schließlich nach Jägersburg zog. Schneider ist nach Sebastian Meil vom Stadtrivalen SG VB Zweibrücken/Ixheim und Christoph Kuntz vom Ost-Landesligisten  TSG Bretzenheim bereits der dritte Sommer-Neuzugang für die Elf von Trainer Jan Weinmann.