1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Tolles Comeback von VTZ-Weitspringerin Christine Port

Vize-Pfalzmeisterin : Tolles Comeback von VTZ-Weitspringerin Christine Port

Starke Rückkehr von Leichtathletin Christine Port. Die Weitspringerin der VT Zweibrücken hat sich am vergangenen Wochenende mit starken 5,36 Metern bei den pfälzischen Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen den zweiten Platz in der Frauenklasse gesichert.

Die 38-jährige Athletin von VTZ-Trainer Thomas Schultheiß zeigte damit nach einer über sechs Monate langen Verletzungspause auf Anhieb einen erfolgreichen Einstieg in die neue Hallensaison. Port durfte sich in Ludwigshafen aber nicht nur über ihren Platz auf dem Treppchen freuen. Sie qualifizierte sich mit ihrer Leistung auch für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in der Halle.