1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Tennistalent Katharina Hobgarski gewinnt Turnier in Luxemburg

Tennistalent Katharina Hobgarski gewinnt Turnier in Luxemburg

Die 17-jährige Tennisspielerin Katharina Hobgarski vom TC Blau-Weiß Homburg hat bei den Outdoor-Junioren-Open in Schiffange/Luxemburg einen Turniersieg gefeiert. Im Finale setzte sie sich mit 6:3 und 6:2 gegen die Britin Emma Lacic durch.Bei diesem internationalen ITF-Junioren U18-Turnier kam die Homburgerin durch drei Zwei-Satz-Siege in das Halbfinale, wo sie dann gegen die Nummer eins der Turniersetzliste Anna Gabic (Koblenz) erstmals so richtig hart kämpfen musste.

Den ersten Satz sicherte sich Hobgarski mit 7:6 knapp im Tie-Break. Den zweiten Satz gab die Homburgerin mit 4:6 ab. Dann aber hatte sich auch spielerisch ihre Gegnerin aus Koblenz im dritten und entscheidenden Satz fest im Griff, den sie mit 6:1 klar für sich verbuchte.

Hobgarski war mit Gabic auch im Doppel in Schiffange im Einsatz. Zunächst schlug das Homburger/Koblenzer Doppel Aloise Dorey/Teresia Londol aus den USA. Anschließend erreichte man mit einem Erfolg über das Doppel Lara Dimmer/Sharon Pesch aus Luxemburg das Halbfinale. Gegen Tamara Arnold/Medina Sahinagic aus der Schweiz hatten Hobgarski/Gabic schwer zu kämpfen. Satz eins ging mit 4:6 an die Schweizerinnen. Satz zwei sicherten sich die beiden Deutschen mit 6:4 und in die Verlängerung ging der dritte Satz, den Hobgarski und Gabic dann mit 11:9 für sich entschieden.

Die beiden Französinnen Cindy/ Casstille und Carls Hassaine sicherten sich kampflos den Turniersieg, da Hobgarski und Gabic im Finale nicht antreten konnten.