1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

SVN scheidet beim Elversberger Turnier ohne Punkte aus

SVN scheidet beim Elversberger Turnier ohne Punkte aus

Ohne Erfolg ist der erste Testlauf für die neu formierte Mannschaft des SVN Zweibrückern verlaufen. Der Fußball-Regionalligist ist beim Hallenturnier der SV Elversberg in der Saarbrücker Multifunktionshalle am Olympiastützpunkt bereits nach der Vorrunde ausgeschieden.

Das Team von Trainer Guido Hoffmann blieb in seiner Gruppe ohne Sieg. Zum Auftakt unterlagen die Niederauerbacher am Samstag gegen Saarlandligist FV Lebach knapp mit 3:4. Es folgten erneut eine 3:4-Niederlage gegen das Oberligateam der SV Elversberg sowie eine klare 1:5-Klatsche gegen Oberliga-Spitzenreiter Saar 05 Saarbrücken . Für Trainer Hoffmann ist es in Saarbrücken vor allem aber darum gegangen, Spaß zu haben und "sich nicht zu verletzen". In dieser Woche wird die Vorbereitung mit sechs Trainingseinheiten, an denen weiterhin einige Probespieler teilnehmen, fortgesetzt. Am kommenden Wochenende stehen dann die ersten beiden Testspiele im Freien statt. Am Samstag, 17. Januar, trifft der SVN um 15 Uhr auswärts auf Saargemünd, einen Tag später ist um 14.30 Uhr der saarländische Landesligist Reiskirchen zu Gast im Westpfalzstadion.