LAZ-Speerwerferin Christin Hussong siegt bei Wettkampf in Italien

Rovereto · Mit einer Weite von 61,13 Metern hat LAZ-Speerwerferin Christin Hussong ihren letzten Wettkampf in dieser Saison im italienischen Rovereto siegreich gestaltet.

 Zum Abschluss ihres Wettkampfjahres gewann Christin Hussong am Dienstagabend in Rovereto. Jetzt geht es für die Herschbergerin erstmal in den Urlaub. Archivfoto: Kappeler/dpa

Zum Abschluss ihres Wettkampfjahres gewann Christin Hussong am Dienstagabend in Rovereto. Jetzt geht es für die Herschbergerin erstmal in den Urlaub. Archivfoto: Kappeler/dpa

Foto: dpa/Michael Kappeler

Die Deutsche Meisterin blieb damit zwar rund drei Meter hinter ihrer Saisonbestleistung (64,10 Meter beim Meeting in Luzern), ließ ihre Konkurrentinnen in Rovereto jedoch klar hinter sich. Zweite wurde Adjimon Adanhoegbe aus Benin mit einer Weite von 56,95 Metern. Christine Winkler (DHFK Leipzig) wurde Dritte.