1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Tennis: Sofie Schwenkreis erst im Finale gestoppt

Tennis : Sofie Schwenkreis erst im Finale gestoppt

() Bei den Tennis-Pfalzmeisterschaften der Jugend hat es Sofie Schwenkreis vom TC Weiß-Blau Zweibrücken in der Altersklasse U18 auf Rang zwei geschafft. Im Finale musste sich Schwenkreis in Mutterstadt Hannah Amling vom TC Neustadt mit 1:6 und 2:6 recht deutlich geschlagen geben.

Die Zweibrückerin kam in Mutterstadt gut in das Turnier. Ihre ersten beiden Begegnungen gewann sie klar gegen Lisa Klutinius (TC Schifferstadt) mit 6:1, 6:2 und im Anschluss gegen Carmen Bajan vom Tennisclub Ludwigshafen mit 6:2, 6:0. Im Halbfinale ging es für Schwenkreis schon etwas enger zu. Mit 6:2, 3:6 und 10:6 setzte sie sich letztlich aber doch gegen Lisa Dörr (TC Park Grünstadt) durch. Im Endspiel war die Zweibrücker U18-Spielerin, die für das Turnier auch auf Rang zwei gesetzt war, gegen die an Position drei gesetzte Amling allerdings chancenlos, musste sich am Ende mit dem Viz-Pfalzmeistertitel zufrieden geben.

www.tennis-zw.de