1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Schießen: Zwölf neue Rekorde auch bei den Luftgewehr-Schützen

Schießen: Zwölf neue Rekorde auch bei den Luftgewehr-Schützen

Bei ihren Kreismeisterschaften in Homburg haben die Luftgewehr-Schützen des Schützenkreises Bliestal zwölf neue Rekorde geschossen. So siegte Klara Schaufert von Falkenauge Schiffweiler in der Jugendklasse, sie schraubte den Rekord von 371 auf 384 Ringe und gewann auch in der Disziplin Luftgewehr Dreistellung mit neuer Bestleistung von 572 Ringen. Weitere Kreisrekorde erzielten unter anderem Anika Vogt (Lautzkirchen) bei den Damen, in der Jugendklasse Tim Frötschl (Kirrberg) mit 330 Ringen sowie Sebastian Stein (Bexbach) mit 371 Ringen in der Juniorenklasse A. In der Altersklasse siegte Bernd Anschütz (Bexbach) mit 378 Ringen, bei den Senioren C der Homburger Dieter Kemmer mit 359 Ringen und in der Körperbehindertenklasse Volker Schumann (Bexbach) mit 568 Ringen. In den Mannschaftswettbewerben erreichte in der Altersklasse die Mannschaft aus Bexbach einen neuen Rekord.