1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Rad: Felix Drumm beim ersten Cross-Weltcup auf Rang 21

Rad: Felix Drumm beim ersten Cross-Weltcup auf Rang 21

Sein Ziel, im ersten Cross-Weltcup-Rennen der Saison unter die Top 15 zu fahren, hat Felix Drumm zwar verpasst, dennoch ist der Mörsbacher zufrieden mit Platz 21. Bei dem U23-Wettbewerb im niederländischen Valkenburg "waren sehr gute Fahrer am Start", erklärt Drumm, der im Winter wieder für das Focus-CX-Team fahren wird.

Zudem war der Mörsbacher in der Vorwoche erkältet und konnte nicht richtig trainieren. "Für den ersten Weltcup war es daher echt okay." Felix Drumm kam auf der anspruchsvollen Strecke mit gut fünf Minuten Rückstand auf den Sieger Gioele Bertolini (Italien, 54:23 min) ins Ziel.