Querfeldein bei Wind und Wetter

Warm anziehen hieß es beim zweiten Frankenholzer Waldlauf und den Kreis-Crossmeisterschaften am Wochenende. 80 Starter hatten die Strecken zwischen 1000 und 8800 Metern in Angriff genommen.

Auch diesmal hatte der Veranstalter, der Prießnitz-Kneipp-Verein Bexbach , keine Mühen gescheut, den Leichtathleten eine anspruchsvolle Strecke anzubieten. Vorsitzende Jasmina Klein: "Wir haben mit unserem Helferteam alles getan, um trotz Schneefall für eine optimale Strecke zu sorgen."

Neben der Kreis-Crossmeisterschaft gab es zudem einen Waldlauf über 1000 Meter. Klein: "Dieses Laufangebot haben wir aufgenommen, um auch in den untersten Altersstufen eine Startmöglichkeit zu geben." Am 1000-Meter-Waldlauf nahmen ausschließlich Mädchen teil. Die W7 gewann Jemina Seitz (TV Homburg ). Die W8 ging an Clara Seel (TV Kirkel ) und in der Altersklasse W9 lief Anne Kästner vom TV Oberbexbach als Erste in Ziel.

Über die Langstrecke bei den Männern setzte sich mit Philipp Imbsweiler der Topfavorit durch. Er brauchte für die 8800 Meter 37:59 Minuten und ließ Carsten Buschlinger (TV Ottweiler) mit 44:05 Minuten und Andreas Müller (PKV Bexbach ) in 55:49 Minuten mit weitem Abstand hinter sich. Frauen gingen nicht an den Start. Die 4400-Meter-Mitteldistanz entschied Uwe Wachter von Run N'Ride Bexbach . Die weiteren Sieger: M45: Steffen Schindler (Run N'Ride Bexbach ), W45: Petra Schütz (PKV Bexbach ), M45 Harald Sauer (TV Homburg ), M50: Andreas Müller (PKV Bexbach ), M55: Ralf Döllgast (TV Oberbexbach) und Gustav Schneider bei der M70 vom PKV Bexbach . Die Teamwertung ging an die Läufer der PKV Bexbach mit Andreas Müller , Michael Helfen und Gustav Schneider.

Die Jugendklassen liefen 2000 Meter. W10: Anelie Hantke (LG DJK Erbach / St.Ingbert), W11: Alina Schmitt (LG DJK Erbach /St. Ingbert), W12: Marit Sauer (TV Homburg ), W13: Naomi Seitz (TV Homburg ), W14: Esther Seitz (TV Homburg ), W14-Mannschaft: Ester Seitz, Naomi Seitz, Hanna Kolloch (TV Homburg ); M10: Simeon Seitz (TV Homburg ), M11: Jarno Köhler (LG DJK Erbach /SG St. Ingbert), M12: Steffen Krämer (LG DJK Erbach /SG St.Ingbert), M13: Lucas Imbsweiler (TV Oberbexbach), M15: Nilas Sauer (TV Homburg ).